Sollte jemand aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht auf unserer Webseite veröffentlicht werden. Bitte schreiben Sie uns per Mail an und nennen den genauen Bericht in Revolverblatt, welcher entfernt werden soll. Wir werden diesen umgehend bearbeiten und/oder entfernen. Danke

Email: webmaster@sv1910evkahl.de

Hier finden Sie die Revolverblätter der Jahrgänge:

2022  |  2021  |  2020  |  2019  |  2018  |  2017  |  2016  |  2015  |  2014  |  2013


Revolverblatt 2021

November

Die Luftpistolen (LP) Schützen des Vereins hatten am Samstag den 20.11.2021 ein vertieftes Training durch den Bezirkstrainer Klaus Schöll des BSSB erhalten. Durch die erfolgreiche Bewerbung zur "Pistolen Offensive 2.0" des BSSB wurde dies möglich. In Theorie und Praxis wurden alle wesentlichen Abläufe geschult und anschließend mit individuellen Verbesserungen für die einzelnen Teilnehmer umgesetzt.

Oktober

Wir gratulieren unseren Teilnehmern zur hervorragenden Bogen-Gaumeisterschaft WA Halle 2022 
Recurve Master:
1. Platz Manfred mit 466 Ringe
Blank Master:
2. Platz Uwe mit 487 Ringe
6. Platz Michael W. mit 394 Ringe
Alle ins Gold

Wir gratulieren unseren Teilnehmern zur hervorragenden KK-Gaumeisterschaft 2022

KK-liegend:
Herren I 3. Platz Florian mit 537 Ringe
Herren III 3. Platz Helmut mt 532 Ringe
Herren IV 3. Platz Gottfried mit 507 Ringe
KK 3x20:
Herren III 4.Platz Helmut mit 483 Ringe
Gut Schuß


Am Sonntag den 17. Oktober 2021 fand beim Schützenverein 1910 e.V. Kahl im neuen Schützenhaus das diesjährige Königsschießen statt. Nachdem es im vergangenen Jahr wegen Corona leider ausfallen musste, fand das Schießen zum ersten mal auf der neuen 10m Digitalen Anlage mit dem Luftgewehr und der Luftpistole statt. Bogenprinz bzw. Prinzessin wurde zeitgleich in der neuen 18m Bogenhalle ausgeschossen.
Neue Schützenkönigin wurde Nina Samans, Ihr zur Seite steht die 1. Ritterin Denise Leimer und als 2. Ritter Tom Hennecke. Der Apfel ging an Ferdinand Stickler, das Zepter wurde von Gottfried Röll geschossen. Pistolenprinz wurde Helmut Demel mit einem 369 Teiler und Bogenprinz wurde Manfred Ott mit 80 Ringen.
Der Schützenverein 1910 e.V. Kahl gratuliert allen neuen Würdenträgern ganz herzlich.


Foto v.l.n.r.: Ferdinand Stickler, Helmut Demel, Tom Hennecke, Nina Samans, Christoph Röll als Vertretung für Denise Leimer, Manfred Ott und Gottfried Röll.

September

Bogen Nachtfackelschießen  am 18. September 2021

Es wurden 36 Pfeilen auf eine Fackel in 30m Entfernung geschossen:
1.  Platz Uwe mit 13 Fackeln
2. Platz Markus mit 12 Fackeln
3. Platz Manfred mit 10 Fackeln
4. Platz Johannes mit 9 Fackeln
5. Platz Michael W. mit 1er Fackel
Spezial Gäste: Sylvia (Tochter von Conny) hat auf die 10m Scheibe das Ergebnis von 193 Ringen erzielt.

Berzirksmeisterschaft 2021

Wir gratulieren allen zu den super Platzierungen.
Luftgewehr 1.10.40 Junioren I / m3
3. Platz Tom Hennecke mit 392.9 Ringe

Luftgewehr 1.10.10 Herren I12. Platz Florian Röll mit 390.2 Ringe
15. Platz Christoph  Röll mit 387.7 Ringe
Luftgewehr 1.10.14 Herren III
13. Platz Helmut Demel mit 381.3 Ringe
15. Platz Manfred Ott mit 370.7 Ringe
25. Platz Albert Hennecke mit 325.3 Ringe
Mannschaft:
3. Platz M. Ott, H. Demel und A. Hennecke mit 1077,3 Ringe
Luftpistole 2.10.14 Herren III
10. Platz Uwe Schachtely mit 341 Ringe

Weiter so.  Gut Schuß

Juli

Vereinsturnier Bogen am 25. Juli 2021

von Links: 
4. Platz Michael Wahlich mit 271 Ringe
1. Platz Uwe Schachtely mit 296 Ringe
2. Platz Michael Schenk mit 291 Ringe
3. Platz Johannes Schork mit 285 Ringe

Bayerische Meisterschaft Bogen WA 720
Wir gratulieren Uwe Schachtely zum 9. Platz Blankbogen Herren Master mit 538 Ringe 
Weiter so. Alle ins Gold

Juni

Gaumeisterschaft Bogen WA 720 2021
Wir gratulieren Uwe Schachtely zum Gaumeister 2021 Blank Master mit 538 Ringen.
Weiter so. Alle ins Gold 

Mai

"Restaurant Poseidon" zum Schützenhaus öffnete seinen Biergarten am 29.05.2021 ab 12:00 Uhr

März


Der Schützenverein 1910 Kahl trauert um sein verstorbenes Mitglied Gerhard Holzmeister. Gerhard hat regelmäßig an unserem Seniorenschießen teilgenommen und mit seinem Akkordeon die Trainingsabende sehr kurzweilig mit gestaltet.

Wir behalten Ihn in liebevoller Erinnerung.